Global Beatbox 072 (11.09.2014) Tribute to Hopeton Lewis
Veröffentlicht am Montag, 08. September 2014 von Peter Roth

hopeton

Am 4. September starb im Alter von nur 66 Jahren der jamaikanische Rocksteady- und Gospelsänger Hopeton Lewis. In dieser Global Beatbox ein Tribut an Hopeton Lewis, der Mann, dem mit „Take It Easy“ die erste Rocksteadyplatte zugeschrieben wird und der mit „Boom-Sha-Ka-Lacka“ 1970 das jamaikanische Songfestival gewann!

Donnerstag, 11. September von 19 – 20 Uhr
Global Beatbox mit Peter Roth
auf Radio Leinehertz 106.5

PLAYLIST
Hopeton Lewis: Live It Up (blank)
The Regals: Shammy Back (Wincox)
Hopeton Lewis: Take It Easy (Merritone)
Hopeton Lewis: Rocksteady (Merritone)
Hopeton Lewis: Sounds And Pressure (Merritone)
Hopeton Lewis: Sounds And Pressure (slow cut) (blank)
Hopeton Lewis: Oh Tell Me Darling (Merritone)
Hopeton Lewis: Let The Little Girl Dance (Merritone LP)
Hopeton Lewis: Everybody Rocking (Merritone)
Hopeton Lewis & the Gaylettes: The Mighty Quinn (blank Merritone)
Hopeton Lewis & Primo Davidson: Your Self Keep (JJ)
Hopeton Lewis & Glen Brown: Skinny Leg Girl (Fab)
Hopeton Lewis & Glen Brown: Girl You´re Cold (Fab)
Hopeton Lewis & Glen Brown: Soul Man (Fab)
Phyllis Dillon: Get On The Right Track (Treasure Isle)
Hopeton Lewis: Boom-Sha-Ka-Lacka (Duke Reid Greatest Hits)
Hopeton Lewis: Testify (Treasure Isle)
Hopeton Lewis: She´s Gone (And I Don´t Care) (blank)
Hopeton Lewis & U Roy: Tom Drunk (Treasure Isle)
Hopeton Lewis & Dennis Alcapone: Judgement Day (Treasure Isle)
I Roy & Hopeton Lewis: Dread Dread Collie (Humbres)
Hopeton Lewis: Express Yourself (Dynamic LP)
Hopeton Lewis: Funky Kingston (Dynamic LP)
Hopeton Lewis: Working It Down To The Bone (Dynamic LP)
Hopeton Lewis: Leaving Babylon (Dynamic LP)
Hopeton Lewis: Jamaica You Are Mine (Melrose)

Ein Kommentar

  1. Joo sagte am 12. September 2014:

    Hallo
    ich musste nach langer Zeit mal wieder nach Hannover und bin beim Autofahren bei ihrer Sendung gelandet. Hat mir super gefallen und habe mir sofort die Senderfrequenz und Uhrzeit aufgeschrieben. Zum Glück haben Sie dann noch die Playlist erwähnt 🙂 Sie sprechen btw. ein kleines bisschen zu langsam. So 10%, ansonsten angenehme Stimme…

Hinterlasse einen Kommentar